Sport und Demenz

Bild: Logo Sport für Menschen mit Demenz

Sport und Demenz – ein wichtiges Thema im Lintforter Turnverein, weil:

  • sich in jedem unserer Angebote für ältere Menschen direkt oder indirekt Betroffene befinden
  • durch nachbarschaftliche Dienste, das regelmäßige niederschwellige Angebot, die sozialkompetenten und qualifizierten MitarbeiterInnen, die „Schlappennähe“ es vielen Älteren ermöglicht wird, solange wie möglich in ihren gewohnten Gruppen bleiben zu können
  • wir Inklusion leben
  • „Miniehrenämter“ und unser Ehrenamtsmanagement eine wichtige Säule unserer Vereinsarbeit sind. Ob Telefondienste, mal ein Grußkärtchen schreiben, spülen nach der Kaffeerunde oder bügeln der Geschirrtücher. Die Blumen am Vereinsheim im Sommer regelmäßig zu gießen, um auch etwas für das Erscheinungsbild im LaGa-Jahr beizutragen und viele Aufgaben mehr. Alle gehören zum Team LTV und erfahren entsprechende Wertschätzung
  • das Verteilen auf viele Schultern niemanden überfordert
  • wir auch Menschen ein zweites Zuhause und Anschluss bieten, die ihre Sportart nicht mehr betreiben können
  • wir im Netzwerk arbeiten, wie dem Arbeitskreis Demenz, dem Landesfachverband BRSNW, den Anlaufstellen für ältere Menschen …..und dadurch viel Kompetenz, Erfahrung und Angebote bündeln können
  • …..

 

Letzte Änderung am Dienstag, 20 Oktober 2020 14:37